Archive for Supercomputer

You are browsing the archives of Supercomputer.

Erdbebensicherheit historischer Gebäude berechnen

Das Erdbebenrisiko wurde in Österreich bis vor relativ kurzer Zeit unterschätzt. Der verstärkte Ausbau von Gründerzeithäusern in Ballungszentren macht es heute aber notwendig, die Erdbebensicherheit historischer Gebäude zu kennen. Wissenschaftler der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck entwickelten ein Rechenmodell, das die plastischen Tragreserven dieser Gebäude aufzeigt. Berechnet werden diese Daten am neuen Supercomputer MACH. Mittels normaler statischer Methoden […]

Gewaltige Rechenpower für Wiener Universitäten

Utl: 424 Rechnerknoten, 3392 Prozessorkerne, 10 Terabyte Arbeitsspeicher und 30 Teraflops Rechnerleistung. In dem winzigen Sekundenbruchteil, den ein Düsenjet benötigt, um die Strecke von einem Millimeter zurückzulegen, kann der neue Hochleistungsrechner an der TU neunzig Millionen Zahlen addieren. Wien: Hochleistungs-Computer sind aus der modernen Wissenschaft nicht mehr wegzudenken. Ob es um die Berechnung von Klimamodellen, […]

Supercomputer „Leo II“ in Betrieb genommen

Größter wissenschaftlicher Rechner Österreichs an der Universität Innsbruck Die zurzeit größte wissenschaftlich genutzte Großrechenanlage Österreichs wurde heute Montag, 11. Mai 2009, an der Universität Innsbruck feierlich in Betrieb genommen. Von kleinsten Phänomenen wie in der Quantenphysik und der Molekularbiologie bis hin zu sehr großen Erscheinungen wie in der Meteorologie und Astronomie reichen die Anwendungen des […]