Archive for Fritz Zimprich

You are browsing the archives of Fritz Zimprich.

Häufige Genvariante als Risikofaktor für Fieberkrämpfe entdeckt

(Wien, 06-04-2009) Fieberkrämpfe sind die häufigsten Krampfereignisse in der Kindheit. Einem Team unter der Leitung von Prof. Fritz Zimprich von der Universitätsklinik für Neurologie an der Medizinischen Universität Wien ist es nun im Rahmen einer Studie gelungen einen sehr relevanten Risikofaktor für die Entstehung von Fieberkrämpfen zu identifizieren. Dieser könne bis zu 50% des Gesamtrisikos […]

MedUni Wien: Gendefekt Ursache für Epilepsie

WissenschafterInnen bringen eine Veränderung auf Chromosom 15 mit erblich bedingter Epilepsie in Zusammenhang Wie das Wissenschaftsmagazin Nature Genetics in seiner neuen Online-Ausgabe berichtet, hat eine internationale Gruppe von Wissenschaftlern unter Mitwirkung von Neurologen und Kinderärzten der Medizinischen Universität Wien einen Gendefekt gefunden, den man erblich bedingten Epilepsien zuordnen kann. Als Ort für den Defekt bestätigte […]