Archive for Februar 2010

You are browsing the archives of 2010 Februar.

Drei neue Professuren schärfen das Profil

(Wien, 25-03-2010) Mit drei neu geschaffenen Professuren baut die Medizinische Universität Wien die Forschungs- und Lehrkompetenz ihrer Forschungscluster aus: Siegfried Trattnig erhält die neue Professur für Radiologie mit Schwerpunkt Hochfeld-MR, Harald Sitte jene für Psychopharmakologie, Berthold Streubel ist Professor für Zytogenetik. Alle drei ExpertInnen stellten schon bisher ihr Know How und Innovationskraft in den Dienst […]

Neues Kompetenzzentrum für Anpassung an den Klimawandel kommt nach Tirol

Förderempfehlung für das „alpS – Centre for Climate Change Adaptation Technologies“ im Rahmen des COMET-Programms Das von der Universität Innsbruck und dem bestehenden alpS-Zentrum koordinierte K1-Zentrum „alpS – Centre for Climate Change Adaptation Technologies“ wurde heute in Wien von einer internationalen Jury zur Förderung im Rahmen des FFG-Programms COMET empfohlen. Das länderübergreifende Konsortium unter Tiroler […]

Der kranke Mensch als Kunde Medizin zwischen Biotechnologie und Ökonomie

Am Freitag, 5. März 2010, veranstaltet die Universität Wien gemeinsam mit der Medizinischen Universität Wien und der Wirtschaftsuniversität Wien die Tagung „Homo patiens – der kranke Mensch im Spannungsfeld zwischen Biotechnologie und Gesundheitsökonomie“. Im Zuge der Konferenz wird nach Lösungsansätzen gesucht, wie moderne Medizin technisch effektiv und ökonomisch effizient sein kann, ohne dabei den von […]

Von Boris Bukowski bis Claudia Reiterer, von Bischof bis Bühnen-Star: Prominente AbsolventInnen auf „Zeitreise“ an der Uni Graz

Unilust und Prüfungsfrust, Campus und Karriere, Bedeutung von Bildung – darüber diskutieren am 3. März 2010 um 19 Uhr in der Aula der Uni Graz frühere Studierende der Karl-Franzens-Universität: – Schriftstellerin Barbara Frischmuth – Bischof Egon Kapellari – Schlagerliebling Monika Martin – Schauspieler Michael Ostrowski – IV-Präsident Jochen Pildner-Steinburg – Erfolgsfußballer Gilbert Prilasnig – Schönbrunner […]